Datenschutzberatung

Viacryp bietet Beratungsleistungen hinsichtlich der verfügbaren Pseudonymisierungsdienste an. Im Hinblick auf die Datenschutzstrategie können wir gemeinsam mit Ihnen feststellen, ob die Pseudonymisierung in Ihrem Anwendungsbereich notwendig und sinnvoll ist.

Außerdem können wir Sie gemeinsam mit unseren Partnern zur Einrichtung des Prozesses im Zusammenhang mit der Datennutzung beraten. Damit haben Sie die umfassende Kontrolle und dementsprechend erfolgt die Datennutzung innerhalb Ihres Unternehmens nachvollziehbar, kontrollierbar und wiederholbar.

Integration mit Datenplattformen

Der Pseudonymisierungsdienst kann mit einer bestehenden Datenplattform integriert werden.

Dadurch wird der Pseudonymisierungsprozess zum festen Bestandteil der vorhandenen Datenprozesse.

Im Vorfeld pseudonymisieren

Indem Daten im Vorfeld pseudonymisiert werden, senkt man das Risiko negativer Folgen nach einem Datenleck oder der unbefugten Verarbeitung auf ein Mindestmaß und die Daten sind gleichzeitig maximal zu Analyse- und Untersuchungszwecken nutzbar. In 80 % der Fällen wird das Pseudonymisieren ausreichen, da weder personenbeziehbare noch personenbezogene Daten für die Analyse erforderlich sind.

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit unseren Datenschutz-Spezialisten auf!